[:de]Wie bereits angekündigt, haben wir die Verteilung unserer WeCare-Pakete verbessert, indem wir sie mit individuellen Bedürfnissen kombinieren.

Mehr WeCare-Pakete verteilt, Kleidung für junges Mädchen auf der Straße gekauft und Lebensmittel mit älterer Dame einkaufen gegangen

In der Türkei ist betteln auf der Straße verboten, deswegen sieht man immer wieder Menschen, die einzelne Packungen Taschentücher verkaufen, oder Kinder, die auf einer Blockflöte im Regen sitzend, vor sich hin spielen. Auch wenn sie nicht offiziell nach Geld betteln ist es trotzdem Gang und Gebe, dass sie immer wieder ein bisschen Kleingeld geschenkt bekommen.

Solch hilfsbedürftige Mitmenschen konnten wir jetzt wieder mit WeCare-Paketen versorgen. Wir hatten glücklicherweise aufgrund unserer Couchsurfing Bekanntschaft und einer netten Bedienung, die Möglichkeit mit ihnen ins Gespräch zu kommen und so ein bisschen mehr zu unterstützen.

Für ein Mädchen von ungefähr 10 Jahren haben wir eine Mütze, einen Schal sowie ein Paar warme, gefütterte Stiefel gekauft. Ihr strahlendes Lächeln konnten wir leider nicht für euch festhalten, da wir die Gesichter von Kindern nicht ohne das Einverständnis von ihnen und deren Eltern zeigen dürfen. Glaubt uns wenn wir sagen: Das Mädchen war ganz bezaubernd 😊

Außerdem sind wir mit einer älteren Dame, die Taschentücher verkauft, und bei der Google-Translate nicht half, da sie des Lesens nicht mächtig ist, einkaufen gegangen. Unterstützt von der netten Bedienung eines Cafes, die uns mit der Kommunikation half, legten wir das Budget von 150 TYL fest und gingen zum nächsten Supermarkt. Es war toll der mittellosen Dame durch den Supermarkt zu folgen und ihre Freude zu sehen, ihren Einkauf auszusuchen. Der Inhalt ihres Einkaufes bestand aus 5 l Sonnenblumenöl, 5 kg Waschmittel, einer Bratpfanne, Shampoo, Linsen, Käse und anderen Lebensmittel. Am Ende belief sich die Rechnung auf 166 TYL, umgerechnet ungefähr 27 €, von denen es, wie wir finden, jede türkische Lire absolut wert war. Aber seht euch das bezaubernde Lächeln an und entscheidet selbst😊

Vielen Dank, dass ihr diese Spenden möglich gemacht habt! Wir werden nicht aufhören, gerade in der kalten Vorweihnachtszeit, so vielen Menschen wie möglich ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Wir wünschen euch allen einen schönen ersten Advent <3[:en]As previously announced, we improved the distribution of our WeCare-Packages by combining it with attending to individual needs.

More WeCare-Packages, clothes for a young girl in the street and grocery shopping with a middle aged lady

In Turkey begging is forbidden by law, that’s why you see many people selling single packages of tissues or children playing the flute, even on rainy days. This occupation serves them as some form of justification confronted with the police, but it is still common practice to give them some change without buying something.

We were able to supply some of these needy people with WeCare-Packages. Luckily we had the ability to talk to them properly, all due to the help of our chouchsurfing acquaintance and a nice waitress. This gave us the opportunity to support them a little bit more.

For a girl of about 10 years we bought a cap, scarf and a pair of winter boots. Unfortunately we couldn’t document her bright smile, because we don’t show the faces of children without their parents consent. But trust us when we say: She was absolutely enchanting! 😊

 

Furthermore we went grocery shopping with a lady selling tissues in the streets. Communication struggled, because even Google-Translate couldn’t help due to her illiteracy, but a very nice waitress helped us out with translating. Together we set the budget to 150 TYL and headed for the next supermarket. It was amazing to follow the middle-aged woman around and to see with what joy she was making her grocery choices. We ended up with 5 l sunflower oil, 5 kg laundry detergent, a frying pan, shampoo, lentils, cheese and other foods.

In total everything amounted to 166 TYL, about 27 €, of which, we think, each Turkish Lira was worth it. But see her heart-warming smile and decide for yourself. 😊

Thank you all for making these donations possible! We will not stop to create as many bright and warm smiles as possible, especially in the cold time of the year.

We wish you all a happy Christmas time! <3

Translation to english by Mila T. <3[:]

Hochwasser im Iran

Hochwasser im Iran

Mindestens 78 Tote, über tausend Verletzte, mehr als 2000 Städte und Ortschaften, die ganz oder teilweise überschwemmt sind, zehn Millionen Betroffene, zwei Millionen, die humanitäre Hilfe...

mehr lesen
Hochwasser im Iran

Hochwasser im Iran

Mindestens 78 Tote, über tausend Verletzte, mehr als 2000 Städte und Ortschaften, die ganz oder teilweise überschwemmt sind, zehn Millionen Betroffene, zwei Millionen, die humanitäre Hilfe...

mehr lesen
Hochwasser im Iran

Hochwasser im Iran

Mindestens 78 Tote, über tausend Verletzte, mehr als 2000 Städte und Ortschaften, die ganz oder teilweise überschwemmt sind, zehn Millionen Betroffene, zwei Millionen, die humanitäre Hilfe...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.